• Blog

Das Content-Marketing-Blog
Söllner Content Marketing

Spiral Dynamics

Spiral Dynamics

 

Dr. Alexandra Hildebrandt: Was braucht es, um Menschen durch die globale Transformation zu führen?


Tamara Dietl: Man muss verstehen, was die globale Transformation ist. Klar, Innovationen gab und gibt es immer. Der momentane Wandel ist aber spezieller. Er ist dadurch gekennzeichnet, dass etwas Bestehendes durch etwas Besseres ersetzt wird. Dies wird häufig als Disruption oder Substitution bezeichnet. Eine Substitution, die Ökonom Joseph Schumpeter als „Schöpferische Zerstörung“ bezeichnet hat. Oder, mit den Worten des Psychologen Clare W. Graves „Die Lösungen von gestern sind die Probleme von heute, die Lösungen von heute, die Probleme von morgen.“ Sein Modell, das „Graves-Value-System“ eignet sich wie kaum ein anderes, um unsere Welt zu verstehen und die Transformation zu meistern. 

 

Was macht Graves‘ Spiral Dynamics zu einem vielfältig verwendbaren Werkzeug?


Im Zentrum des Graves’schen Modells stehen Werte. Sein Modell ist eine ganzheitliche Existenztheorie des Menschen, das zugleich die Entwicklung des Individuums, aber auch die Entwicklung der gesamten Menschheit beschreibt. Der Trendforscher Matthias Horx schrieb, dass Graves „dem Kern des Welträtsels ziemlich nahe kam“.

 

Warum ist es besser, ein dynamisches Modell zu nutzen, um nachhaltige Veränderungen zu verstehen?


Weil wir es mit einem Wandel zu tun haben, der extrem dynamisch ist. Werte sind Ideen die unser tägliches Handeln bestimmen. Man könnte sagen, dass Werte die Leitlinien unseres Lebens sind. Wenn sich unsere Umwelt also massiv verändert, wie wir es gerade durch Digitalisierung und Globalisierung erleben, verändern sich auch unsere Werte.

 

Nach Ansicht von Clare W. Graves zwingen uns unterschiedliche Zeiten zu unterschiedlichem Denken. Was macht das neue Denken aus?


Wir können uns dem „neuen Denken“ über Werte nähern. Grundlage dafür ist eine neue Haltung. Der amerikanische Literat Robert Anton Wilson unterscheidet die Menschen in zwei Gruppen: die Neophoben und die Neophilen. Die Neophoben sind jene, denen das Neue Angst einjagt. Die Neophilen hingegen begegnen dem Neuen offen. Wenn ich mich also mit einer neophilen Haltung der Transformation nähere, werde ich lernen müssen, mit Unsicherheit umzugehen, aber auch erfahren, dass Komplexität Vorteile hat. Dass mit ihr Werte wie Vernetzung, Kreativität aber auch Individualität einhergehen.

 

Weshalb eignet sich das Graves-Value-System, um die Werte-Entwicklung zu verstehen?


Werte sind die Leitlinien unseres Lebens, alles, was uns motiviert zu handeln, ist ein geistiger Wert. Hinter der Frage nach dem Sinn, stehen Werte. Wenn ich die Entwicklung von Werten verstehe, kann ich einen neuen Sinn finden. 

 

Was verstehen Sie unter einer sinn- und wertebasierten Transformationsstrategie?


Für Viktor Frankl geht damit ein neuer Freiheitsbegriff einher, der uns zu Gestaltern macht. In diese Freiheit gelangen wir, wenn wir uns die Frage nach dem „Wozu?“ stellen. 

 

Warum muss Arbeit Sinn machen? Personalexperten verweisen darauf, dass wir die Sinnschraube überdreht haben ...


Sinn und Werte sind in letzter Zeit sehr inflationiert worden. So kann es auch Sinn ergeben, für Geld zu arbeiten – dann, wenn Geld für mich ein großer Wert ist.

 

Der US-amerikanischer Philosoph Ralph Waldo Emerson beschrieb das Leben als eine Wendeltreppe: „Wir erwachen und finden uns auf einer Stufe; unter uns gibt es Stufen, die wir heraufgekommen zu sein scheinen, und über uns gibt es Stufen, die unserem Blick entschwinden.“ Was bedeutet für Sie die Spirale des Lebens? 


Einer meiner Werte ist der Wille zu innerem Wachstum. Dafür brauchen wir die Reflexion unserer Erfahrungen. Das Erlangen von Erkenntnis ist ein Prozess des Lebens, der sich immer wieder verändert. Dafür gibt es kein besseres Symbol als die Spirale.

 

Warum brauchen wir heute „Spiralexperten“?


Die Spirale ist die Urform der Evolution. So gesehen sind Spiralexperten Experten für ein Leben in der globalen Transformation.

 

 

Um den vollständigen Artikel zu lesen, einfach hier die PoV gratis bestellen.

 

Tags

Tamara Dietl, Dr. Alexandra Hildebrandt, Söllner Communications

Categories

PoV

Share

Rating

9.50 ( 4 reviews)

Dürfen wir Sie einladen?

Riskieren Sie einen Blick hinter die Kulissen von Söllner Content Marketing! Erfahren Sie, was uns inspiriert, woran wir glauben, an welchen Orten dieser Welt wir gerade im Auftrag unserer Kunden unterwegs sind – oder einfach nur, welche Überraschung wir aus der dynamischen Welt der Kommunikation für Sie entdeckt haben. Viel Vergnügen auf unserem Agenturblog!

Sortiert nach Monaten

Artikel-Tags